Referenten

Alle Referenten aus diesem Jahr

Hochschule Hamburg

Prof. Dr. Birgit Spies

Mehr Informationen

Birgit Spies ist Professorin für Bildung und Digitalisierung. Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind die Medienbildung und die Medienpsychologie. Sie ist zudem Keynote-Speakerin und Expertin für E-Learning und lehrt seit mehr als 25 Jahren in der Aus- und Erwachsenenbildung zu Themen der digitalen Bildung.

https://www.prof-birgit-spies.de/

FROLLEINFLOW, Bildungsquerulantin

Dr. Anja C. Wagner

Mehr Informationen

Dr. Anja C. Wagner beschäftigt sich mit globaler Transformation im digitalen Wandel. Sie gilt als kreative Trendsetterin und bezeichnet sich selbst als Bildungsquerulantin. Inhaltlich beschäftigt sie sich mit User Experience, Bildungspolitik, Arbeitsorganisation und unserer Zukunft in einer vernetzten Gesellschaft.
Mit dem Unternehmen FrolleinFlow GbR bietet sie heute Studien, Vorträge, Consulting und verschiedene Online- Projekte an.

https://frolleinflow.com/

Mathematiker, Fernfachhochschule Schweiz

Peter Addor

Mehr Informationen

Peter Addor ist Mathematiker und lehrt an der Fernfachhochschule Schweiz. Er hat sich bereits in den 1980er Jahren mit online Medien beschäftigt und wesentliche Beiträge zur Entwicklung und Standardisierung des Internets beigetragen. Er hält sich vorwiegend in Italien und Sri Lanka auf, beschäftigt sich mit Fotografie, künstlerischer Bildbearbeitung und hat einen eigenen Blog.

https://www.anchor.ch/

KSH Benediktbeuern

Prof. Dr. Michael Spieker

Mehr Informationen

Michael Spieker ist Professor für Politikwissenschaft an der Katholischen Stiftungshochschule München. Zuvor war er an der Akademie für Politische Bildung und als Abgeordnetenmitarbeiter am Deutschen Bundestag tätig. Er forscht zur Sozialpolitik, zur Philosophie der Bildung und zur antiken griechischen Philosophie und er radelt gerne.

Hochschule München; Almse-Akademie

Prof. Dr. Wolfgang Gehra

Mehr Informationen

Professur für Sozialmanagement an der Hochschule München:
Als Diplom-Kaufmann und als Co-Studiengangsleiter vertritt Wolfgang Gehra die Wirtschaftswissenschaften im interdisziplinären Studiengang Management Sozialer Innovationen. 20 Jahre Managementerfahrung als mittelständischer Unternehmer und in leitenden Positionen sowohl in Profit- als auch in Nonprofit-Organisationen bedeuten einen vielfältigen Erfahrungshintergrund und dementsprechenden Fokus in Forschung, Lehre und Beratung in Bezug auf Intrapreneurship, (Social) Entrepreneurship und soziale Innovationen.

 

https://www.almse-akademie.de/

www.sw.hm.edu/die_fakultaet/personen/professoren/gehra/gehra.de.html

MS Kolbermoor; Almse-Akademie

Susanna Klein

Mehr Informationen

Susanna Klein, M.A. 

https://www.almse-akademie.de/

Lehrerin, Unternehmerin, Lehrerfortbildnerin, Organisation von NFTE-Fortbildungen in Bayern seit 2010, Schulbuchautorin, Landesmanagerin von NFTE Bayern, Initiatorin und Gesellschafterin der ALMSE-Akademie gGmbH, Projektpartnerin der Universität Bamberg im EXIST geförderten Teilprojekt „Entrepreneurship IN Education“, Jurorin und Laudatorin bei der Vergabe des Berufswahlsiegels, Autorin des Qualitätshandbuchs der PTMS (nach den Standards des QmbS) und des Logbuchs der PTMS

Bildquelle: https://www.meine-weibsbilder.de/

Merck KGaA

Dr. Thomas Eberle

Mehr Informationen

Thomas Eberle studierte Chemie in Mainz und Dijon, nach der Promotion 1999 Einstieg bei Merck, einen weltweit agierenden Wissenschafts- und Technologieunternehmen mit Hauptsitz in Darmstadt, seitdem tätig in verschiedenen in Positionen in Forschung und Entwicklung sowie Business Development im Umfeld der Materialwissenschaften, u.a. als Head of Nanomaterials, als Head of Global R&D Quantum Materials Chemistry und als Director R&D OLED Chemistry. Daraus resultieren eine Vielzahl von Patenten (ca. 90) sowie signifikante Produktentwicklungen. Dafür u.a. mit den Innovation Award von Merck ausgezeichnet. Seit 2019 Head of Educational Partnerships and Strategic

https://www.merckgroup.com/d-de/company/responsibility/educational-partnerships/who-we-are.html

Geschäftsführerin

Dr. Kerstin Vorberg

Mehr Informationen

Kerstin Vorberg studierte Chemie in Mainz und Dijon. Nach der Promotion am Max-Planck-Institut in Berlin sammelte sie vielfältige Erfahrung im Bereich Innovationsmanagement, Innovationsberatung, Neugeschäftsentwicklung und Strategie. Sie baute unter anderem ein neues Geschäftsfeld für einen führenden Konferenz- und Weiterbildungsanbieters und ein Nanotechnologie-Unternehmen mit auf.

Bis vor einem Jahr leitete sie ein Bildungsunternehmen für die Chemie-Industrie. Die Zukunft im Blick haben, diese zu gestalten, Innovationen zu implementieren und dafür die Menschen abholen, aus- oder weiterzubilden und fit halten, hat sie in allen ihren beruflichen Stationen umgetrieben.

Seit April 2020 ist Kerstin Vorberg nun Geschäftsführerin der IW JUNIOR gGmbH, einer Tochtergesellschaft des Instituts der deutschen Wirtschaft. Zielsetzung der IW JUNIOR ist es Jugendliche und Wirtschaft zu verzahnen, Wirtschafts- und auch MINT-Kompetenzen zu vermitteln, unternehmerische Erfahrungen zu sammeln und Gründerspirit bereits in der Schulzeit erlebbar zu machen.

https://iwjunior.de/start

Perform Plus GmbH

Fabian Weiß

Mehr Informationen

Fabian Weiß ist seit über 15 Jahren Laufbahn-Coach. Er ist Gesellschafter der Performplus GmbH. Performplus hat das Verfahren der Kompetenzenbilanz entwickelt. Stiftung Warentest bewertete die Kompetenzenbilanz als das beste Verfahren für die berufliche Orientierung. Fabian schult Coaches und Berater:innen in den Methoden der Kompetenzenbilanz und gibt Workshops zur beruflichen Weiterentwicklung.

https://performplus.de/

Bibliothekarin, Kursleiterin, Autorin

Astrid Meckl

Mehr Informationen

Astrid Meckl ist freiberufliche Referentin und Trainerin für Medien- und Informationskompetenz, Lerncoach und Bibliothekarin. Ihre Zielgruppen sind v. a. Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene, die ihre Kinder und deren Medienverhalten verstehen wollen. Privat ist sie kreativ mit den Buchkindern München e.V. unterwegs.

JFF Institut für Medienpädagogik

Raphaela Müller

Mehr Informationen

Raphaela Müller ist medienpädagogische Referentin am JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis. Bei ihrer Arbeit stehen für sie die Demokratie- und Medienkompetenzförderung sowie die Stärkung der Perspektiven von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen und deren Medienhandeln im Vordergrund.

https://www.jff.de/ansprechpersonen/detail/mueller1/

Bildquelle: ©Anja Berg

Goethe-Universität Frankfurt

Alexandra Baboula

Mehr Informationen

Alexandra Baboula ist Karriereberaterin im Career Service der Goethe-Universität Frankfurt. Sie unterstützt Studierende und Absolvent:innen beim Übergang vom Studium zum Beruf. Sie arbeitet seit 2007 an der Goethe-Universität. „Orientierung geben, Ziele erarbeiten, Potenziale erkennen“
– Das ist das Motto meiner Arbeit. Ich setze bewusst starke Akzente gegen Schwarzmalerei.

Goethe Universität Frankfurt

Elisabeth Kummert

Mehr Informationen
Elisabeth Kummert ist Studienberaterin der Zentralen Studienberatung der Goethe-Universität Frankfurt. Sie bietet Oberstufenschüler*innen und Abiturient*innen Orientierungshilfe bei der Studienwahl und unterstützt Studierende bei der Neuausrichtung, falls doch mal der falsche Studiengang gewählt wurde.

Primoza – Der wachsende Kalender

Manuela Baron

Mehr Informationen
Manu ist eine der Gründerinnen des jungen Start-Ups „primoza“. Die gebürtige Nürnbergerin möchte mit dem Wachsenden Kalender Farbe ins Leben ihrer Kund:innen bringen - sei es durch bunte Balkonbeete oder die von ihr gemalten Aquarell-Illustrationen im Wandkalender!
Eigentlich hat sie Elektrotechnik studiert und sich dort mit komplexen Fragestellungen künstlicher Intelligenz und Mustererkennung beschäftigt – heute setzt sie ihre kreative Energie bei Entwicklung nachhaltiger Produkte ein.

https://primoza.de/Wachsende-Kalender/

Primoza – Der wachsende Kalender

Orlando Zaddach

Mehr Informationen
Orlando ist promovierter Volkswirt und hat bei primoza sein langjähriges Engagement für Nachhaltigkeit und Wirtschaftsethik zum Beruf gemacht. Er versteht es, den Überblick zu behalten über die durchaus dynamischen Entwicklungen innerhalb des Start-Ups und das primoza-Team stets zu fordern und zu fördern. Mit seinem Gespür für ansprechende Darstellung und authentischen Marketingideen trägt er die Werte von primoza hinaus in die Welt.

https://primoza.de/Wachsende-Kalender/

Berufscoaching Hösl

Maximilian Hösl

Mehr Informationen
Maximilian Hösl (27) hat sich schon während des Studiums in Philosophie und Volkswirtschaftslehre (Universität Bayreuth) mit Schülerprojekten selbstständig gemacht. Seit 2019 gibt er offline und online Workshops zur Persönlichkeitsentwicklung an unterschiedlichen Schulformen in ganz Deutschland. Hinzu kommen Projekte mit Auszubildenden für ihre Persönlichkeitsentwicklung neben der fachlichen Ausbildung. Sein Ziel ist eine Berufsorientierung, die jungen Menschen die Auseinandersetzung mit dem eigenen Ich ermöglicht und Potenziale freisetzt.

Universitätsklinikum Halle

Jens Schneider

Mehr Informationen

Leiter Projekt- und Prozessmanagement des Universitätsklinikums Halle.

Ansprechpartner aller Vorstände und Koordinator von übergeordneten strategischen Projekten. Zudem wird Prozessberatung sowie Unterstützung bei der Initiierung, Planung und Umsetzung von Veränderungsprozessen angeboten. Mittels einheitlicher Tools und standardisierter Abläufe werden Projekte zielgerichtet, transparent, zeit- und ressourcengerecht initiiert, durchgeführt, abgeschlossen und bewertet.

https://www.xing.com/profile/Jens_Schneider/

Preisträger "Deutschland Land der Ideen" 2013 für Green+Hospitals

SO-Beratung

Simone Oßwald

Mehr Informationen

Simone Oßwald coacht in unterschiedlichsten Branchen zur Verbesserung der zwischenmenschlichen Kommunikation hierarchieübergreifend vom Azubi bis zur Führungskraft. Dabei ist ihr besonders wichtig das Verständnis füreinander und zwischen den Generationen zu stärken.

https://so-beratung.de/

Foto: Meike Fischer, Mindelheim https://meikefischer.com/

Coach, WinMental

Yvonne Dathe

Mehr Informationen

Yvonne Dathe, Psychologin, Betriebswirtin und Gleitschirmpilotin. Sie ist zertifizierte Stressmanagerin. Ihr Motto lautet „Mit Lebensfreude Grenzen überfliegen!"

www.winmental.de

Foto: Thomas Ide

3D Artist

Alexandra Ginger

Mehr Informationen

Alexandra Ginger beschäftigt sich seit ihrem Studium der Medientechnik mit 3D Modellierung und Extended Reality. Seit 2016 hält sie Tutorien und Workshops für Studierende.
Aktuell studiert sie Mensch Computer Interaktion an der LMU München und ist als 3D Artist in der Medizintechnikbranche tätig.

Als Mitglied im Verein XR Bavaria e.V. engagiert sie sich vorallem für die Förderung von Frauen und Mädchen in der XR Branche.

https://xrbavaria.de/

Kundenberaterin Allianz

Viktoria Lappo

Mehr Informationen

Mein Name ist Viktoria Lappo und ich bin Kundenberaterin bei der Allianz Agentur Marcus Ziegert.

Mit viel Freude spezialisiere ich mich in meinem Beruf ganz darauf junge Leute auf ihrem Weg im Bereich Versicherungen und Finanzen zu begleiten. Im Vordergrund steht ganz klar der Spaß am Leben und wie wir uns diesen individuell absichern können.

Ich freue mich euch in mein Leben der Versicherungswelt eintauchen zu lassen!

https://vertretung.allianz.de/marcus.ziegert/

Trainer und Berater

Joachim Severin

Mehr Informationen

Joachim Severin hat als Führungskraft, zertifizierter Senior Project Manager und Scrum Master über 30 Jahre Erfahrung im Bereich Großprojekte in der Industrie, Projektmanagement und Menschen / Teams auf internationaler Bühne sammeln können. Im Jahr 2010 gründete Herr Severin jes-coaching um sein Wissen sowohl als freiberuflicher Dozent an verschiedenen Hochschulen/Volkshochschulen wie auch Berater und Coach für Firmen weiterzugeben. Seit der Ausbildung zum ProfilPASS- Berater (2013) engagiert sich Herr Severin zusätzlich in der Jugend- und Erwachsenenbildung mit Schwerpunkt Berufs-, Studien-, Neu- und Umorientierung mit anschließenden Bewerbungstraining. Mit dem Thema Perspektive 50+ rundet Joachim Severin sein Portfolio in der Persönlichkeitsentwicklung ab.

https://www.jes-coaching.de/Startseite/

Berater – Changemanagement & Adoption

Rainer Bartl

Mehr Informationen

Ich bin Rainer aus (der Nähe von) München, meine 3 Hashtags sind #EnterpriseSocialNetwork / #SocialLearning / #WorkingOutLoud, und auf Twitter findet Ihr mich unter @rainerbartl.

Ich sehe mich selbst als Wissens-Netzwerker, „weil man Wissen nicht managen kann“ - deshalb öffne ich Räume für den Dialog und bringe Menschen zusammen, damit diese VON- und MIT-einander lernen können.

 

https://www.linkedin.com/in/rainerbartl/?originalSubdomain=de

Bildungsberater

Stefan Staudner

Mehr Informationen

Stefan Staudner verfügt über mehrjährige Praxiserfahrung im Projektmanagement, Teilprojektleitung Lernende Regionen, sowie Erstellung verschiedener Beratungsmodule. Stefan Staudner ist selbstständiger Bildungsberater, Profil-PASS- Multiplikator und Meta Cards® Multiplikator. Ihn zeichnet seine große Erfahrung in der Beratung mit dem Profil-PASS® aus.

Redakteur bei Piqd

Maximilian Rosch

Mehr Informationen

Maximilian Rosch ist leitender Redakteur bei piqd. Er studierte Kommunikationswissenschaft und Ökonomik in Münster und Leipzig. Noch während des Studiums begann er als Praktikant in der Redaktion unter Frederik Fischer – und blieb auch nach dem Abschluss. Kuratieren ist sein Spezialgebiet, bei piqd überblickt er die Empfehlungen von über 100 KuratorInnen. 2018 war er über die Google News Initiative Fellow bei Vocer.

https://www.piqd.de/

Enactus Germany e.V.

Lukas Brosi

Mehr Informationen

(Business Development & Eventmanager Enactus Germany):

Ich bin Lukas, 25 Jahre alt und studiere im Master Betriebswirtschaftslehre an der Universität in Göttingen. Im Enactus Deutschland Netzwerk bin ich verantwortlich für die Gestaltung der Veranstaltungen und die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle für das Studierendennetzwerk.

 

Bildquelle: https://www.enactus.de/wir-ueber-uns

IHK AusbildungsScouts

Alina Thum + Scouts

Mehr Informationen

IHK AusbildungsScouts sind Auszubildende in verschiedensten IHK-Ausbildungsberufen.

Am 21.03.2021 wird dir ein kaufmännischer und ein technischer IHK AusbildungsScout seinen Beruf vorstellen und dir erklären, wie Ausbildung funktioniert.

Hochschule München, Geschäftsführer MUC.DAI

Dr. Sebastian Planck

Mehr Informationen

Dr. Sebastian Planck ist Geschäftsführer der Studienfakultät MUC.DAI an der Hochschule München.
Davor arbeitete er im Bereich Social Entrepreneurship und gründete ein eigenes Startup im Bildungssektor.

https://www.future-code.bayern/news/mucdai/

Veranstalterin & Moderatorin

Gabriela Westebbe

Mehr Informationen

Heute Unternehmerin und Projektleiterin. Expertin für die digitale Transformation in der Bildung. Konzeptionnerin für innovative Bildungskonzepte. Sozialforscherin.
Beratung und Begleitung von jungen Menschen in Ausbildung, Studium und Beruf.

Moderatorin

Daline Quast

Mehr Informationen
Text folgt.

Moderator

Thomas Mandl

Mehr Informationen

Moderator

Dr. Peter Westebbe

Mehr Informationen

Dr. Peter Westebbe hat eine jahrzehntelange Erfahrung in der Beratung von Menschen unterschiedlicher Herkunft, Bildung und Schicksalen. Einer seiner Schwerpunkte ist der Übergang von der Schule oder Universität in den Beruf. Dabei spielen Kompetenzen und Kompetenzprofile eine wichtige Rolle. Seit 2013 ist er ProfilPASS Multiplikator und bildet Beraterinnen und Berater aus.
Ein weiterer Schwerpunkt ist die Ausbildung zur E-Beratung und zum Einsatz von Webinaren.
Gemeinsam mit seiner Frau leitet er die Samanthanet KG in Seeshaupt.

Fotografin: Irmgard Brand

Admin / Moderation

Sarah Westebbe

Mehr Informationen

Alle Referenten aus den letzten Jahren

JugendOnlineEvent 2020

Veranstalterin & Moderatorin

Gabriela Westebbe

Mehr Informationen

Heute Unternehmerin und Projektleiterin. Expertin für die digitale Transformation in der Bildung. Konzeptionnerin für innovative Bildungskonzepte. Sozialforscherin.
Beratung und Begleitung von jungen Menschen in Ausbildung, Studium und Beruf.

Keynote-Speakerin

Dr. Anja C. Wagner

Mehr Informationen

Dr. Anja C. Wagner beschäftigt sich mit globaler Transformation im digitalen Wandel. Sie gilt als kreative Trendsetterin und bezeichnet sich selbst als Bildungsquerulantin. Inhaltlich beschäftigt sie sich mit User Experience, Bildungspolitik, Arbeitsorganisation und unserer Zukunft in einer vernetzten Gesellschaft.
Mit dem Unternehmen FrolleinFlow GbR bietet sie heute Studien, Vorträge, Consulting und verschiedene Online- Projekte an.

Referentin

Annika Härtel

Mehr Informationen

Annika Härtel ist Certified LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator und Design Thinking Coach. Sie hilft Unternehmen, sich im New Work Umfeld sinnvoll zu positionieren. Zuvor war sie 15 Jahre lang in einem multinationalen Konzern u.a. als Führungskraft tätig und hat New Work-Formate im Personalbereich selbst ausprobiert und gelebt.

Referentin

Prof. Dr. Elisabeth Böhnke

Mehr Informationen
Elisabeth Böhnke ist Professorin und Studiendekanin für Wirtschaftspsychologie an der virtuellen Diploma-Hochschule, tätig als freiberufliche Trainerin rund um das Thema Führung in der Bundesverwaltung und in Wirtschaftsunternehmen, wohnhaft in Inning am Ammersee und manchmal über das Jahr verteilt lehrend vom Michigan Lake, Chicago, USA.

Arbeit hat sich verändert und wird sich weiterhin noch mehr verändern. In Zukunft werden wir in vielzähligen Bereichen von überall aus arbeiten können, nicht mehr jeden Tag den gleichen Arbeitsplatz in einem Unternehmen aufsuchen. Wir werden uns eigenständig und selbstorganisiert sowie eigenverantwortlich zu welcher Zeit und an welchem Ort auch immer nützlich machen.

Referentin

Kerstin Brausewetter

Mehr Informationen

Als Potentialentfalterin helfe ich jungen Menschen, ihre individuellen Zukunftsziele zu finden und zu erreichen, damit sie entspannt und motiviert ihr Potential umsetzen. Da es meiner Erfahrung nach zu viele junge Menschen gibt, deren Begabungen nicht richtig erkannt und gefördert werden, bilde ich Lehrpersonen und andere Fachkräfte fort und berate Eltern. Die Auszeichnung meines Unternehmens "Lernen mit Brausewetter" als anerkannter European Talent Point unterstreicht die internationale Zusammenarbeit.

Referentin

Prof. Dr. Nele Graf

Mehr Informationen

Nele ist Professorin, Forscherin, Unternehmerin und Autorin zum Lernen für und im Beruf (Personalentwicklung).

Sie lehrt Personal an der Hochschule für angewandtes Management in Berlin. Zudem berät sie als Geschäftsführerin der Mentus GmbH Unternehmen & Menschen, wie Lernen im beruflichen Kontext aussehen wird und was für die individuelle Jobsicherheit wirklich wichtig ist. www.mentus.de
www.lekaf.de
www.lernonauten.de

Referenten

IHK AusbilungsScouts

Mehr Informationen

Beschreibung folgt

Referentin

Prof. Dr. Bärbel Kühne

Mehr Informationen

Prof. Dr. Bärbel Kühne studierte Grafikdesign, Architektur und Kulturmanagement und ist seit 15 Jahren als Designwissenschaftlerin in Lehre und Forschung tätig. Sie kennt die Hochschul-Landschaft in Deutschland sehr gut, denn sie hat an unterschiedlichen staatlichen wie privaten Hochschulen gelehrt, u.a. an der Hochschule für Künste Bremen, der Johannes Gutenberg Universität zu Mainz und der Hochschule Hannover. Diese Erfahrungen hat sie in die Leitung und Weiterentwicklung des Fachbereichs Gestaltung an der privaten staatlich anerkannten DIPLOMA Hochschule mit eingebracht. Hier lehrt sie seit 2015 und hat neben dem Masterstudiengang Creative Direction auch den Bachelorstudiengang Craft Design als triales Studienmodell zwischen Handwerk und Design entwickelt.

Referentin

Aurélie Braunholz

Mehr Informationen

Ich bin Ausbildungsakquisiteurin bei der der Handwerkskammer für München und Oberbayern. Das heißt, ich unterstütze junge Leute bei der Berufsorientierung und zeige ihnen die vielen verschiedenen Möglichkeiten im Handwerk auf. Schon einige junge HandwerkerInnen habe ich für Auslandspraktika ins Ausland geschickt und auf ihrem Weg begleitet.

Referentin

Brigitte Kräußling

Mehr Informationen

Brigitte Kräußling ist Expertin für Reflexionsprozesse
„Wer sich selbst und seine Stärken kennt, der hat keine Selbstzweifel mehr.“ Davon ist die Unternehmerin und Kompetenzberaterin Brigitte Kräußling überzeugt.
Ich lehre heute, was ich selbst lernen musste, sagt Brigitte Kräußling. Gerade für junge Menschen ist es enorm wichtig sich selbst besser kennen zu lernen, damit sie aus eigener Kraft und Motivation aus dem sicheren Schulsystem heraustreten möchten, um ihre eigene Zukunft aktiv mitzugestalten.
Brigitte Kräußling ist seit 40 Jahren Unternehmerin und Ausbilderin einem Handwerkbetrieb. Seit 15 Jahren leitet Sie das Institut Menschen & Potentiale, wo sie sich auf Reflexionsprozesse und Kompetenzberatung spezialisiert hat.

Referent

Michael Wirth

Mehr Informationen

Zu BeeGreat – Rent Your Hive!
Mit BeeGreat vermiete ich Bienenvölker inklusive der allumfassenden Bienenpflege an engagierte Unternehmen der Saarpfalz-Region und darüber hinaus. Anstatt „nur“ den Honig zu vermarkten, bringe ich so die Bienen wieder in die Mitte der Gesellschaft. Gemeinsam mit meinen Kunden/Partner werden stoßen wir somit konkrete Projekte an, bei denen nicht nur über Umweltschutz geschwafelt wird, sondern bei denen auch wirklich etwas passiert.

Referent

Maurus Fischer

Mehr Informationen

Beschreibung folgt.

Referentin

Alexandra Baboula

Mehr Informationen

Alexandra Baboula ist Karriereberaterin im Career Service der Goethe-Universität Frankfurt.
Sie unterstützt Studierende und Absolventen beim Übergang vom Studium zum Beruf. Sie arbeitet seit 2007 an der Goethe-Universität. 

„Orientierung geben, Ziele erarbeiten, Potenziale erkennen“ – Das ist das Motto meiner Arbeit. Ich setze bewusst starke Akzente gegen Schwarzmalerei. 

Referentin

Katja Bröckl-Bergner

Mehr Informationen
Katja Bröckl-Bergner ist seit mehreren Jahren als leidenschaftliche freiberufliche Medientrainerin für Jung und Alt für verschiedene Organisationen in Deutschland unterwegs. 2012 hat sie sich mit ihrem Unternehmen „w@hrnehmung“ selbstständig gemacht. Sie gibt ihr digitales Wissen in verschiedenen Workshops und Vorträgen weiter. Ihr Ziel: Jung und Alt fit machen für die digitale Zukunft. Katja liebt den Austausch, ist offen für neue Ideen, Techniken und digitale Geräte.

Referentin

Nicole Bauch

Mehr Informationen

Nicole hilft Menschen und Organisationen eine Strategie für den digitalen Wandel zu entwickeln und umzusetzen. Ganz im Rahmen von Bildung 4.0 und Arbeit 4.0.

Referent

Joachim Severin

Mehr Informationen

Nach der Ausbildung zum ProfilPASS- Berater engagiert sich Herr Severin seit 2013 zusätzlich in der Jugend- und Erwachsenenbildung mit Schwerpunkt Berufs-, Studien-, Neu- und Umorientierung. Mit dem Thema Perspektive 50+ rundet Joachim Severin sein Portfolio in der Persönlichkeits-entwicklung ab.

Referent

Rainer Bartl

Mehr Informationen

Ich bin Rainer aus (der Nähe von) München, meine 3 Hashtags sind #EnterpriseSocialNetwork / #SocialLearning / #WorkingOutLoud, und auf Twitter findet Ihr mich unter @rainerbartl.

Ich sehe mich selbst als Wissens-Netzwerker, „weil man Wissen nicht managen kann“ - deshalb öffne ich Räume für den Dialog und bringe Menschen zusammen, damit diese VON- und MIT-einander lernen können.

Referentin

Alexandra Lux

Mehr Informationen

Bloggerin, Autorin, Montessori-Pädagogin und LernCoach

Es macht mir große Freude, Lernende allen Alters zu unterstützen. Daher und aus eigener Erfahrung weiß um so manche Hindernisse. Mit den SchülerInnen finde ich Lösungen für ihre Herausforderungen und gebe Impulse, die Umdenken und Neues ermöglichen. Auf meinem Lernblog www.hundertwelten.de finden sich (fast) alle Themen rund ums Lernen.

Moderator

Dr. Peter Westebbe

Mehr Informationen

Dr. Peter Westebbe hat eine jahrzehntelange Erfahrung in der Beratung von Menschen unterschiedlicher Herkunft, Bildung und Schicksalen. Einer seiner Schwerpunkte ist der Übergang von der Schule oder Universität in den Beruf. Dabei spielen Kompetenzen und Kompetenzprofile eine wichtige Rolle. Seit 2013 ist er ProfilPASS Multiplikator und bildet Beraterinnen und Berater aus.
Ein weiterer Schwerpunkt ist die Ausbildung zur E-Beratung und zum Einsatz von Webinaren.
Gemeinsam mit seiner Frau leitet er die Samanthanet KG in Seeshaupt.

JugendOnlineEvent 2019

Veranstalterin & Moderatorin

Gabriela Westebbe

Mehr Informationen

Heute Unternehmerin und Projektleiterin. Expertin für die digitale Transformation in der Bildung. Konzeptionnerin für innovative Bildungskonzepte. Sozialforscherin.
Beratung und Begleitung von jungen Menschen in Ausbildung, Studium und Beruf.

Keynote-Speakerin

Dr. Anja C. Wagner

Mehr Informationen

Dr. Anja C. Wagner beschäftigt sich mit globaler Transformation im digitalen Wandel. Sie gilt als kreative Trendsetterin und bezeichnet sich selbst als Bildungsquerulantin. Inhaltlich beschäftigt sie sich mit User Experience, Bildungspolitik, Arbeitsorganisation und unserer Zukunft in einer vernetzten Gesellschaft.
Mit dem Unternehmen FrolleinFlow GbR bietet sie heute Studien, Vorträge, Consulting und verschiedene Online- Projekte an.

Keynote-Speaker

Sven C. Jasper

Mehr Informationen

Sven Jasper ist ein gelernter Flugtriebwerksmechaniker und hat nach der Weiterbildung zum Industriemeister Metall sein wirtschaftswissenschaftliches Studium absolviert. Später erfolgte noch eine Zusatzausbildung zum Mediator in der Wirtschaft. 

Sein Motto lautet: „Es kommt nicht darauf an wo du herkommst, sondern wo du hinwillst!“

Referentin

Thyra Wegener

Mehr Informationen
10DaysofDesign

Nach dem VWL und Jura Studium wäre eine Konzernstelle wohl der naheliegendste Einstieg in die Berufswelt für mich gewesen. Stattdessen bin ich ins kalte Wasser gesprungen und habe mich selbstständig gemacht. Heute berate ich mittelständische Unternehmen und Konzerne zu Innovationsvorhaben und halte Fortbildungen rund um das Thema Design Thinking, Scrum und Kompetenzentwicklungen in der Neuen Arbeitswelt.

Referentin

Romy Fuchs

Mehr Informationen
Inbound Marketing Specialist

Romy hat richtig viel Erfahrung im Agenturumfeld und ist zertifizierter HubSpot Trainer. Ihre Leidenschaft gehört dem Aufstöbern neuer Wege, die direkt zu einem noch erfolgreicheren Inbound Marketing führen. Dass man dabei auch mal in eine völlig andere Richtung denken muss, reizt sie ganz besonders. Darüber hinaus verfügt sie über tiefgreifendes Social Media Wissen, das sie in den vergangenen Jahren vor allem für IT-Unternehmen eingesetzt hat und jetzt dazu nutzt, BEE.Social aufzubauen.

Referent

Prof. Dr. Stephan Kleemann

Mehr Informationen

Prof. Dr. Stephan Kleemann
ist seit über 30 Jahren als Professor an der Hochschule München im Bereich Verfahrenstechnik Papier und Biofasern tätig.
Seine Forschungs- und Industrieerfahrung aus 7 Jahren Tätigkeit in den USA und Deutschland bringt er direkt in die Lehre für die Studierenden mit ein.
Neben seinen Aufgaben als Studienfachberater, Organisator und Betreuer im Praxissemester sowie Auslandsbeauftragter im Bereich der Papiertechnik ist Prof. Kleemann Studiengangsleiter des englischsprachigen Masterstudiengangs Paper Technology.
Darüber hinaus ist er Gründer und Leiter des An-Instituts für Verfahrenstechnik Papier.

Referent

Peter Andrä

Mehr Informationen

Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, Raumausstattungsaufgaben nicht nur sorgfältig und pünktlich auszuführen, sondern Sie als meinen Kunden auch bei der Umsetzung Ihrer Wünsche mit gutem Geschmack zu unterstützen. Ich habe einen Stamm an festen Mitarbeitern und ziehe für besondere Aufgaben, wie zum Beispiel Restaurierungen von historischen Möbeln Spezialisten hinzu. So bekommen Sie alles aus einer Hand. In meisterlicher Qualität.

Referentin

Sarah Westebbe

Mehr Informationen

Sarah hat nach dem Fachabitur in Mathematik und Technik die Ausbildung zur Raumausstatterin begonnen und ist begeistert, was der Beruf alles bietet und wieviel sie lernt.

Referent

Joachim Severin

Mehr Informationen

Nach der Ausbildung zum ProfilPASS- Berater engagiert sich Herr Severin seit 2013 zusätzlich in der Jugend- und Erwachsenenbildung mit Schwerpunkt Berufs-, Studien-, Neu- und Umorientierung. Mit dem Thema Perspektive 50+ rundet Joachim Severin sein Portfolio in der Persönlichkeits-entwicklung ab.

Referentin

Kerstin Brausewetter

Mehr Informationen

Als Pädagogin, Autorin und (ProfilPASS-)Beraterin beschäftige ich mich seit vielen Jahren mit dem Schwerpunkt (Hoch-)Begabung (Berufsorientierung und Begabungsförderung).

Als Potentialentfalterin helfe ich (begabten) jungen Menschen, ihre individuellen Zukunftsziele zu finden und zu erreichen, damit sie entspannt und motiviert ihr Potential umsetzen. Da es meiner Erfahrung nach zu viele junge Menschen gibt, deren Begabungen nicht richtig erkannt und gefördert werden, bilde ich Lehrpersonen und andere Fachkräfte fort, berate Eltern und coache Jugendliche rund um das Thema „Begabungsförderung“ und „Berufs- und Zukunftsorientierung“ und „Lebenszufriedenheit“.

Die Auszeichnung meines Unternehmens "Lernen mit Brausewetter" als anerkannter European Talent Point unterstützt die internationale Zusammenarbeit.

Referent

Rainer Bartl

Mehr Informationen

Ich bin Rainer aus (der Nähe von) München, meine 3 Hashtags sind #EnterpriseSocialNetwork / #SocialLearning / #WorkingOutLoud, und auf Twitter findet Ihr mich unter @rainerbartl.

Ich sehe mich selbst als Wissens-Netzwerker, „weil man Wissen nicht managen kann“ - deshalb öffne ich Räume für den Dialog und bringe Menschen zusammen, damit diese VON- und MIT-einander lernen können.

Referentin

Heidemarie Brosche

Mehr Informationen

Heidemarie Brosche ist Mittelschullehrerin in Augsburg und erfolgreiche Autorin von Kinder-, Jugend- und Sachbüchern. Sie ist selbst Mutter dreier – mittlerweile erwachsener – Söhne und lebt mit ihrem Mann in Friedberg/Bayern.

Referentin

Alexandra Baboula

Mehr Informationen

Alexandra Baboula ist Karriereberaterin im Career Service der Goethe-Universität Frankfurt.
Sie unterstützt Studierende und Absolventen beim Übergang vom Studium zum Beruf. Sie arbeitet seit 2007 an der Goethe-Universität. 

„Orientierung geben, Ziele erarbeiten, Potenziale erkennen“ – Das ist das Motto meiner Arbeit. Ich setze bewusst starke Akzente gegen Schwarzmalerei. 

Referentin

Susanne Ambros

Mehr Informationen

Susanne Ambros ist Head of Relations und Team Lead des Teams QualityLearning bei den QualityMinds. Als Pädagogin (1. Staatsexamen Lehramt) und IHK-Dozentin für Blended Learning Maßnahmen in der betrieblichen Weiterbildung verfügt sie über einen tiefen Erfahrungsschatz in der Organisation von Lernmaßnahmen in internationalen Unternehmen. Über ihr berufliches Wirken hinaus, engagiert sich Susanne auch im Vorstand des Stifung Domicilium e.V. und übt sich in einer möglichst achtsamen Lebenshaltung. Sie ist verheiratet und hat zwei Töchter im Alter von 13 und 15 Jahren.

Referent

Markus Jung

Mehr Informationen
Markus Jung hat selbst ein Fernstudium und mehrere Fernlehrgänge abgeschlossen und beschäftigt sich seit fast 20 Jahren mit dem Thema. Er betreibt die Community-Plattform Fernstudium-Infos.de, hat einen Ratgeber zum Fernstudium geschrieben und führt auf seinem YouTube Kanal regelmäßig Interviews rund ums Fernstudium. Außerdem berät er Privatpersonen und Institutionen.

Referent

Mourad Mohieddine

Mehr Informationen
Inhaber des Sprachenzentrum Penzberg

Mourad Mohieddine, der Inhaber und Leiter des Sprachenzentrums, ist mehrsprachig aufgewachsen, hat ein zweisprachiges Abitur und an den Universitäten in Casablanca, Lyon und Potsdam ein Lehramts- und ein Sprachenstudium absolviert. Er verfügt über jahrzehntelange Lehrerfahrung an öffentlichen Schulen und in der Erwachsenenbildung.

Referentin

Petra Ittlinger

Mehr Informationen

Petra Ittlinger wollte ursprünglich Sport studieren und hat sich immer für Chemie und Physik interessiert. Heute arbeitet sie in ihrem Traumberuf, in dem sie ihre Sportlichkeit mit ihren Interessen ideal kombinieren kann. Am schönsten ist es für Petra, wenn sie über den Dächern Münchens von Kamin zu Kamin gehen, in die Ferne blicken und das Leben weit unten sehen kann.

Referent

Heinz Erretkamps

Mehr Informationen
Protagonist in der Anwendung von Agile und Lean in Produktentwicklungs-projekten jenseits der IT; Gründer der agilean Akademie;
Web: agilean.de

Referentin

Brigitte Späth

Mehr Informationen

Brigitte Späth arbeitet als Berufs-, Studien- und Laufbahnberaterin in München. Seit 1989 hilft sie jungen Menschen, berufliche Ziele zu finden und zu verwirklichen. In den letzten Jahren hat sie sich auf die Beratung bei Studienwechsel und -abbruch konzentriert.

Referent

Markus Schlicht

Mehr Informationen

Herr Schlicht ist seit 2001 bei der SSG (Sozialservicegesellschaft des Bayrischen Roten Kreuzes) tätig, seit 2016 im Bereich Recruiting (Personalgewinnung im In- und Ausland) für das ganze Unternehmen. Er hat verschiedene Karrierestationen im Unternehmen durchlaufen.
Nebenbei ist Markus Schlicht als Dozent an einer Pflegeschule in München tätig.

Referentin

Alexandra Lux

Mehr Informationen

Montessori-Pädagogin, LernCoach, Bildungsreformerin

Nach meiner Schulzeit habe ich festgestellt, wie spannend Lernen ist. - Nein, da war's noch nicht zu spät! Aber: Ich konnte mir endlich aussuchen, was ich lernen möchte. Was mich interessiert, worüber ich mehr wissen möchte. So habe ich immer Fortbildungen, verschiedene Kurse und Zusatzausbildungen besucht und irgendwann war mir klar, dass ich Schüler gerne unterstützen möchte, ihr eigenes Lernen zu finden

Moderatorin

Prof. Dr. Elisabeth Böhnke

Mehr Informationen
Elisabeth Böhnke ist Professorin und Studiendekanin für Wirtschaftspsychologie an der virtuellen Diploma-Hochschule, tätig als freiberufliche Trainerin rund um das Thema Führung in der Bundesverwaltung und in Wirtschaftsunternehmen, wohnhaft in Inning am Ammersee und manchmal über das Jahr verteilt lehrend vom Michigan Lake, Chicago, USA.

Arbeit hat sich verändert und wird sich weiterhin noch mehr verändern. In Zukunft werden wir in vielzähligen Bereichen von überall aus arbeiten können, nicht mehr jeden Tag den gleichen Arbeitsplatz in einem Unternehmen aufsuchen. Wir werden uns eigenständig und selbstorganisiert sowie eigenverantwortlich zu welcher Zeit und an welchem Ort auch immer nützlich machen.

Moderator

Thomas Mandl

Mehr Informationen

Referent

Stefan Staudner

Mehr Informationen

Stefan Staudner verfügt über mehrjährige Praxiserfahrung im Projektmanagement, Teilprojektleitung Lernende Regionen, sowie Erstellung verschiedener Beratungsmodule. Stefan Staudner ist selbstständiger Bildungsberater, Profil-PASS- Multiplikator und Meta Cards® Multiplikator. Ihn zeichnet seine große Erfahrung in der Beratung mit dem Profil-PASS® aus.

Mini-JOE 2019

Veranstalterin & Moderatorin

Gabriela Westebbe

Mehr Informationen

Heute Unternehmerin und Projektleiterin. Expertin für die digitale Transformation in der Bildung. Konzeptionnerin für innovative Bildungskonzepte. Sozialforscherin.
Beratung und Begleitung von jungen Menschen in Ausbildung, Studium und Beruf.

Keynote-Speakerin

Dr. Anja C. Wagner

Mehr Informationen

Dr. Anja C. Wagner beschäftigt sich mit globaler Transformation im digitalen Wandel. Sie gilt als kreative Trendsetterin und bezeichnet sich selbst als Bildungsquerulantin. Inhaltlich beschäftigt sie sich mit User Experience, Bildungspolitik, Arbeitsorganisation und unserer Zukunft in einer vernetzten Gesellschaft.
Mit dem Unternehmen FrolleinFlow GbR bietet sie heute Studien, Vorträge, Consulting und verschiedene Online- Projekte an.

Referent

Joachim Severin

Mehr Informationen

Nach der Ausbildung zum ProfilPASS- Berater engagiert sich Herr Severin seit 2013 zusätzlich in der Jugend- und Erwachsenenbildung mit Schwerpunkt Berufs-, Studien-, Neu- und Umorientierung. Mit dem Thema Perspektive 50+ rundet Joachim Severin sein Portfolio in der Persönlichkeits-entwicklung ab.

Referent

Markus Schlicht

Mehr Informationen

Herr Schlicht ist seit 2001 bei der SSG (Sozialservicegesellschaft des Bayrischen Roten Kreuzes) tätig, seit 2016 im Bereich Recruiting (Personalgewinnung im In- und Ausland) für das ganze Unternehmen. Er hat verschiedene Karrierestationen im Unternehmen durchlaufen.
Nebenbei ist Markus Schlicht als Dozent an einer Pflegeschule in München tätig. und Beruf.

Referentin

Nicole Bauch

Mehr Informationen

Nicole hilft Menschen und Organisationen eine Strategie für den digitalen Wandel zu entwickeln und umzusetzen. Ganz im Rahmen von Bildung 4.0 und Arbeit 4.0.

Referentin

Kerstin Brausewetter

Mehr Informationen

Beschreibung folgt…

Referentin

Alexandra Lux

Mehr Informationen

Beschreibung folgt…

Referent

Christoph Schmitt

Mehr Informationen

Beschreibung folgt…

Referentin

Brigitte Späth

Mehr Informationen

Brigitte Späth arbeitet als Berufs-, Studien- und Laufbahnberaterin in München. Seit 1989 hilft sie jungen Menschen, berufliche Ziele zu finden und zu verwirklichen. In den letzten Jahren hat sie sich auf die Beratung bei Studienwechsel und -abbruch konzentriert.

Referent

Stefan Staudner

Mehr Informationen

Stefan Staudner verfügt über mehrjährige Praxiserfahrung im Projektmanagement, Teilprojektleitung Lernende Regionen, sowie Erstellung verschiedener Beratungsmodule. Stefan Staudner ist selbstständiger Bildungsberater, Profil-PASS- Multiplikator und Meta Cards® Multiplikator. Ihn zeichnet seine große Erfahrung in der Beratung mit dem Profil-PASS® aus.

JugendOnlineEvent 2018

Referentin

Nicole Bauch

Mehr Informationen

Nicole hilft Menschen und Organisationen eine Strategie für den digitalen Wandel zu entwickeln und umzusetzen. Ganz im Rahmen von Bildung 4.0 und Arbeit 4.0.

Referent

Leon Brehme

Mehr Informationen

Beschreibung folgt…

Referent

Cornelius Heisse

Mehr Informationen

Beschreibung folgt…

Referent

Christian Hinrichsen

Mehr Informationen

Beschreibung folgt…

Referent

Lorenzo Tural Osorio

Mehr Informationen

Lorenzo Tural Osorio wurde am 5.11.2001 in München geboren. Die Großeltern Lorenzos sind deutscher, kolumbianischer, niederländischer und türkischer Herkunft.

Der Internet-Ureinwohner ist bereits seit vier Jahren als Unternehmer tätig. Unter dem Zweck eines Unternehmens versteht er, Gewinn zu machen. Sein Unternehmen lorenzotural.com bietet Beratungen und Trainings für Leadership Development und Digital Business Ecosystems Management an.

Referentin

Maria Brandenstein

Mehr Informationen

Nach der Ausbildung zum ProfilPASS- Berater engagiert sich Herr Severin seit 2013 zusätzlich in der Jugend- und Erwachsenenbildung mit Schwerpunkt Berufs-, Studien-, Neu- und Umorientierung. Mit dem Thema Perspektive 50+ rundet Joachim Severin sein Portfolio in der Persönlichkeits-entwicklung ab.

Referent

Johannes Schmidt-Mosig

Mehr Informationen

Ich bin Johannes Schmidt-Mosig, 23 Jahre alt, studiere Tiermedizin und bin seit gut vier Jahren im Deutschen Jungforschernetzwerk aktiv. Außerdem hab ich den „Club MAKER-Garagen“ – für MINT Zukunft schaffen – mit entwickelt und aufgebaut. Naturwissenschaften und (digitale) (Weiter-)Bildung sind schon seit einigen Jahren mein Interessenschwerpunkt, in dem ich immer noch mehr lernen möchte.

Referent

Christoph Schmitt

Mehr Informationen

Culture & Mindset Worker, Blogger, Ressourcenklempner, Coach, Rituals Expert. Weiterdenker.

Christoph unterstützt Menschen und Organisationen beim „Digital Turn“ und helft ihnen, sich in der Digitalen Lern- und Arbeitswelt zurecht zu finden.

Referentin

Heike Papenfuss

Mehr Informationen
Beschreibung folgt…

Referentin

Dr. Ilona Rau

Mehr Informationen

promovierte Ökonomin, Hochschuldozentin, Karriereberaterin

Sie arbeitet seit über 25 Jahren als selbständige Dozentin und Lehrbeauftragte an verschiedenen Hochschulen. Neben ihrer Dozententätigkeit ist sie als freiberufliche Beraterin tätig. Sie berät Menschen bei beruflicher Erst- und Neuorientierung.

Schwerpunkte: Kompetenzanalyse, Berufsorientierung und -beratung, Karriereplanung, Berufliche Ideenfindung, Bewerbung, Gründung

Referent

Walther Bruckschen

Mehr Informationen
Beschreibung folgt…

Referent

Fabian Weiß

Mehr Informationen

Freiberuflicher Laufbahnberater, Trainer bei PerformPartner.

Fabian Weiß arbeitet seit 2006 als Laufbahnberater und hilft somit seinen Klientinnen und Klienten neue berufliche Perspektiven zu erarbeiten. Er leitet das Projekt KomBI-Laufbahnberatung im bayerischen IQ-Landesnetzwerk Migranet und schult Beraterinnen und Berater in dieser Kompetenzenbilanz-Methode.
Mit PerformPlus entwickelt er Beratungskonzepte und Fortbildungen, die auf der Kompetenzenbilanz-Methode basieren. Seit Anfang 2017 arbeitet er in eigener Praxis in Landsberg am Lech.

JugendOnlineEvent 2017

Die Referenten aus dem Jahr 2017 werden in Kürze ergänzt!